Pressemitteilung vom 22.04.2009 -Frankfurter Programm-
x
Diese Datei herunterladen (090422_FFA_PM20_StJosef_2009.pdf)PM20 -Altenheim St. Josef [22.04.2009][ ]526 kB
Diese Datei herunterladen (090422_FFA_PM20_StJosef_2009.doc)Zur redaktionellen Weiterbearbeitung[22.04.2009][ ]6101 kB

Altenheim St. Josef

"Familiär, gemütlich und attraktiv"
"Heute bereiten wir elsässischen Zwiebelkuchen", erklärt Ursula Ellerkamp, die schon eine Schüssel mit geschälten Zwiebeln auf den Tisch gestellt hat. Es ist Freitagnachmittag und in der gemütlichen Wohnküche im zweiten Stock des Hauses St. Josef sitzen fünf Damen und ein Herr zusammen. Sie bereiten je nach Lust und Laune das schmackhafte Mahl vor. Sie alle können ihren Alltag nicht mehr selbständig gestalten und brauchen Unterstützung. Elf Personen werden in dieser Etage von drei Präsenzkräften umsorgt. Diese werden dank des "Frankfurter Programms Würde im Alter" finanziert, das für eine bessere psychosoziale Betreuung in den Altenpflegeheimen steht....