Um zu erfahren, aus welchen Regionen unsere Besucher kommen, und um unser Angebot besser darauf abstimmen zu können, sowie zur technischen Fehleranalyse und Optimierungszwecken des Webseitenangebotes, verwenden wir die Statistiksoftware Piwik (www.piwik.org / www.de.piwik.org),

Piwik verwendet sog. “Cookies”, (Textdateien) welche eine Analyse Ihrer Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen werden in anonymisierter Form auf dem Server unseres Webseiten Hosting-Dienstleister in Deutschland übertragen und dort gespeichert. In keinem Fall werden die so von Piwik erfassten Daten verkauft oder aus anderen Gründen an weitere  Stellen als den genannten Server des Webseitenprovidersals oder Personen weitergegeben. 

Die Daten dienen ausschließlich der Erstellung von (anonymisierten) Statistiken und Reports, um die Nutzung unserer Internetangebote für Sie zu optimieren und zu verbessern. Es werden keine individuellen Besucher-Reports erstellt.

Das Frankfurter Forum verwendet bei dem Einsatz von Piwik die Einstellung "AnonymizeIP" wodurch die IP-Adresse des Seitenbesuchers sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert wird.

Soweit Sie eine Nutzung der Statistiksoftware Piwik nicht wünschen, können Sie dies selbst durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware / Deaktivierung von Cookies, verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.
 
Sie haben die Möglichkeit innerhalb der Webseiten des FFA Ihre persönlichen oder geschäftlichen Daten (Emailadresse, Name) einzugeben, z.B. für die Bestellung des Newsletter-Abonnement; die Preisgabe dieser Daten erfolgt Ihrerseits als Nutzer auf ausdrücklich freiwilliger Basis.