Altenzentrum Santa Teresa
Große Nelkenstraße 12 - 16
60488 Frankfurt am Main    [ Hausen ]
069 / 247 860 -0
069 / 247 869 -178
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.caritas-frankfurt.de
Träger: Caritasverband Frankfurt e.V.
santa teresa 2 sml
Ansprechpartner/in Telefon E-Mail
Leitung: Gesche Oppermann 069 / 247 860 -239 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Pflegedienstleitung: Susanne Beltz 069 / 247 860 -237 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sozialdienst: Janina Hautsch --- ---
 
 
Örtliche Informationen & Erreichbarkeit
  Linie Haltestelle
U-Bahn U6 Am Fischstein
  U7 Große Nelkenstraße
Buslinie 72 Große Nelkenstraße
santa teresa 1 sml
Umgebung
  • Hauseigene Parkplätze
  • Umgeben von schönen Grünanlagen
  • Großer Sinnesgarten
 
Das Altenzentrum Santa Teresa liegt, umgeben von schönen Grünanlagen, im Kern des Frankfurter Stadtteils Hausen. Die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel ist sehr gut. Hauseigene Parkplätze sind ausreichend vorhanden.
Beschreibung des Hauses
Heimplätze
  • 96 Einzelzimmer
  • 9 Doppelzimmer
  • kleine Wohneinheiten für jeweils 9-12 Bewohner
 
Seniorenwohnanlage
  • 38 Ein- und Zweizimmerappartements
 
Zimmerausstattung
  • Möblierte Zimmer mit Pflegebett, Nachttisch, Einbauschränken und Einbauregal
  • Weitere Möbel auf Wunsch
  • Dusche und WC im Zimmer
  • Telefon- und TV-Anschluss
  • Notrufanlage
 
Speisen &
Verpflegung
  • Wir kochen selbst - Vollkost, Schon- und Diätkost
  • Sondenernährung bei Bedarf
  • Mittagessen und Café für Gäste
  • In den Wohnküchen können eigene Gerichte zubereitet werden
 
Allgemeines
  • Wir wünschen uns, dass eigene Kleinmöbel, Bilder und andere vertraute Einrichtungsgegenstände mitgebracht werden.
 
Im Haus
  • 11 Wohnstuben als Gemeinschaftsräume
  • Gemütliche Sitzecken auf den Galerien und in den Wohnbereichen
  • Großer Clubraum, Wohlfühlbäder
  • Gästezimmer für Angehörige
  • Hauskapelle
 
Fremdsprachen
  • Malayalam (Indisch), Polnisch, Englisch, Persisch, Arabisch 
 
Bewohner Betreuung
Pflegerische Dienste
  • Vollstationäre Pflege
  • Kurzzeitpflege
  • Ambulante Pflege
 
Beratende Dienste
& Seelsorge
  • Heimbeiratsaktivitäten
  • Sozialdienst, Ehrenamtskoordinatorin zur Förderung des ehrenamtlichen Engagements
  • Kath. und ev. Gottesdienste
  • Sakramentenspende
  • Gesprächskreise und Einzelgespräche
  • Im Haus leben und arbeiten Ordensschwestern der Schwestern von Nazareth
 
Zusatz-Dienste
  • Wäschereinigung, Haustechnik
  • Hauswirtschaftliche Versorgung und Zimmerreinigung: durch hauseigene Mitarbeiter
  • Friseursalon im Haus
  • Medizinische Fußpflege
  • Ehrenamtliche Besuchsdienste zum Erzählen, Vorlesen oder Spazierengehen
 
Arzt / Therapie- und Betreuungsangebote
  • Freie Arztwahl, Fachärzte kommen ins Haus
  • Krankengymnastik, Ergotherapie, Logopädie
  • Tagesstrukturierende Beschäftigungsangebote z.B. Seniorengymnastik, Musizieren und Singen, Kochgruppe, Männerstammtisch und Kaffeekränzchen
 
Kommunikation & kulturelle Angebote
  • Jahreszeitliche Feste und Feiern
  • Konzerte, Theater, Seniorenclub
  • Hausprospekt / Broschüre
  • Internet: www.caritas-frankfurt.de
santa teresa u sml
Foto: Santa Teresa - Individuelle psychobiografische Betreuung kann desorientierten Menschen ein Gefühl für ihr gelebtes Leben vermitteln
 
 
Projekte, Zertifikate & Auszeichnungen
Frankfurter Programm
"Würde im Alter"
Psychobiografische Arbeiten nach Prof. Erwin Böhm, ergänzt durch das Aktivitas-Pflegekonzept® und die Integrative Validation nach Nicole Richard.
 
Projekte
Langjährige Zusammenarbeit mit dem Bürgerinstitut Frankfurt und der Malteser Hospitzgruppe.
 
 
Zertifikate & Auszeichnungen
Ausgewählt zum Tag der Architektur 2009 der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen
BIVA-Siegel:
"Lebensqualität im Alter"
Verbraucherfreundlichkeit festgestellt
  Logo biva siegel smal ohne 70x70
 
Sonstiges / Besonderes
Ordensschwestern leben und arbeiten im Haus. Großer Sinnesgarten für dementiell erkrankte Menschen. Große helle Zimmer, ausgezeichnete Architektur. Eigenes Hauswirtschaftspersonal.
Wir kochen selbst und verwenden nach Jahreszeit viele frische Zutaten.
 

Zum Seitenanfang  Zum Seitenanfang