CURANUM Seniorenpflegezentrum Am Wasserpark
Friedberger Landstraße 281
60389 Frankfurt am Main    [ Nordend ]
069 / 90 557 -0
069 / 90 557 -199
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.curanum-seniorenpflegezentrum-frankfurt.de
curanum wasserpark 1 sml
Träger: CURANUM Betriebs GmbH
Mitglied im Dachverband: bpa
Ansprechpartner/in Telefon E-Mail
Leitung: Sandy Schneider 069 / 90 557 -100 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Pflegedienstleiterin: Barbara Kaffenberger 069 / 90 557 -101 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Belegungsmanagement: Christina Kinsler 069 / 90 557 -102 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Projektleitung: Daniela Ernst 069 / 90 557 -591 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
Örtliche Informationen & Erreichbarkeit
  Linie Haltestelle
Buslinie 30 Am Wasserpark
Tram 18 Am Wasserpark
curanum wasserpark 2 sml
Umgebung
  • Parkanlage Wasserpark
  • Friedberger Warte
  • Geschäfte, Restaurants
  • Apotheke, Ärzte, Optiker, Supermärkte
 
Das Curanum Seniorenpflegezentrum Am Wasserpark befindet sich auf der Friedberger Landstraße in Nähe der Friedberger Warte. Die Haltestelle „Am Wasserpark“ der Buslinie 30, direkt vor der Haustür bietet eine gute Erreichbarkeit und die Möglichkeit an den städtischen Angeboten teilzunehmen. In unmittelbarer Nähe befinden sich Geschäfte, Restaurants und Apotheken. Der gegenüber liegende Wasserpark, der der Einrichtung auch ihren Namen gab, lädt zum Erholen und Genießen der Jahreszeiten ein. Mit seiner parkähnlichen Gestaltung und dem alten Baumbestand wird der angrenzende Hauptfriedhof ebenso gerne als Ausflugsziel wahrgenommen.
Beschreibung des Hauses
Heimplätze
  • 74 Einzelzimmer
  • 38 Plätze im Doppelzimmer
  • 150 Plätze insgesamt
  • 1 Zimmer für Notfälle/Notlagen
 
Betreutes Wohnen
  • Kooperation mit der seniorengerechten Wohnanlage Gießener Straße
 
Zimmerausstattung
  • Zimmer sind möbliert
  • Dusche und WC im Zimmer
  • Telefon- und TV-Anschluss
  • Notrufanlage
 
Speisen &
Verpflegung
  • Eigene Küche
  • Tägl. 2 Menüs mit drei Gängen
  • Salat-, Frühstücks- und Abendbuffet
    (Vollkost, Diät- u. vegetarische Kost)
  • Nachmittagskaffee und Kuchen
  • Sondenernährung
 
Allgemeines
  • Eigene Möbel können mitgebracht werden
  • Wohn- und Fernsehzimmer
  • Räume für Gruppenangebote
  • Salon für private Nutzung z. B. Geburtstagsfeiern
 
Im Haus
  • Cafeteria / Bistro geöffnet
    Mo. bis Fr. 9:00 - 12:30 Uhr  /  Sa & So  11:00 - 17:30 Uhr
  • Innenhof mit Sitzgelegenheiten
  • Barrierefreies öffentliches Restaurant
  • Apothekenlieferservice
  • Praxis für Krankengymnastik
  • Med. Fußpflege
  • Friseursalon, mobiler Kiosk
  • Rauchersalon und Gastraum zur privaten Nutzung (z.B. Familientreffen, Geburtstagsfeiern)
 
Fremdsprachen
  • Chinesisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Kroatisch, Polnisch, Russisch, und Türkisch
 
Bewohner Betreuung
Pflegerische Dienste
  • Vollstationäre Pflege
  • Kurzzeitpflege, Urlaubspflege
 
Beratende Dienste
& Seelsorge
  • Sozialrechtliche Beratung
  • Hilfe bei der. Beantragung von Pflege- und Krankenversicherung sowie Sozialleistungen
  • Ehrenamtliche Seelsorge (überkonfessionell)
  • Ev., kath. und ökumenische Gottesdienste
  • Sterbebegleitung
 
Zusatz-Dienste
  • Ehrenamtliche Betreuungsangebote
  • Wöchentlicher Besuch eines fahrenden Lebensmittelhändlers (Regionale Spezialitäten)
  • Ehrenamtliche Besuchsdienste zum Erzählen, Spazierengehen und Vorlesen
 
Arzt / Therapie- und Betreuungsangebote
  • Haus- und fachärztliche Versorgung
  • Praxis für Krankengymnastik, Logopädie und Ergotherapie
  • Zusätzliche Betreuungs- und Beschäftigungsangebote für Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz
  • Wohnbereich für an Demenz erkrankte Menschen
    (Betreuung in Kleingruppen nach dem Hausprinzip)
  • Beschäftigungstherapie, tägl. Einzel- und Gruppenangebote: Gestaltungs-, Rätsel-, Leseangebote, Spaziergänge, Seniorengymnastik, Kegel- und Bingoabende, Singstunde,
  • Gedächtnistraining, Alltagstraining, Diavorträge und Clownbesuche
  • Besuche von Kindergartenkindern, Betreuungshund
  • Seniorenmodekaufhaus: Kleider- und Schuhverkauf (4 x Jahr)
 
Kommunikation & kulturelle Angebote
  • Diavorträge, Filme und Informationsveranstaltungen
  • Klaviernachmittage,
  • Jahreszeitliche Festveranstaltungen und Grillveranstaltungen
  • Weihnachtsaktivitäten, Weihnachtsmarktbesuche, Weihnachtsbäckerei, Adventskaffees, Weihnachtsfeiern
  • Hausprospekt, Ratgeber 1 x 1 der Pflege
    (Leistungen der Pflegeversicherung)
  • Hauszeitung
  • Internet: www.curanum-seniorenpflegezentrum-frankfurt.de

     
curanum wasserpark u sml
Ilse Stumpf, die als amtierende Heimbeiratsvorsitzende die Bewohnerinteressen des Hauses vertritt, freut sich über den Besuch von Daniela Ernst, die für die Betreuung zuständig ist.
 
 
Projekte, Zertifikate & Auszeichnungen
Frankfurter Programm
"Würde im Alter"
Förderung demenzkranker Menschen in einem eigenen Wohnbereich.
Spezielle Fort- u. Weiterbildung der Mitarbeiter zur Förderung der Arbeit mit dementiell erkrankten Menschen.
Teilnahme am Ethikkomitee: Ethikberatung
 
Projekte
Seniorengymnastik
 
 
Zertifikate & Auszeichnungen
Zertifikat als TanDem -Pflegeheim zur Förderung der Kommunikation in der Betreuung demenzerkrankter Menschen - Klinikum der Universität Frankfurt
 
 
Sonstiges / Besonderes
Räumlichkeiten für Vereine und Initiativen in der Seniorenarbeit
 

Zum Seitenanfang  Zum Seitenanfang