Pressemitteilung vom 09.02.2009 -Frankfurter Programm-
x
Diese Datei herunterladen (090204_FFA_PM09_Muenzenberger_2009.pdf)PM09 -Pfarrer Münzenberger Haus[02.02.2009][ ]547 kB
Diese Datei herunterladen (090204_FFA_PM09_Muenzenberger_2009.doc)Zur redaktionellen Weiterbearbeitung[02.02.2009][ ]181 kB


Pfarrer Münzenberger Haus

"Pflege braucht Qualität"
Zwei qualifizierte Fachfrauen sorgen im Pfarrer-Münzenberger-Haus seit 2008 ausschließlich für desorientierte Bewohner. Beide sind so genannte Präsenskräfte, die den ganzen Tag für die Betroffenen erreich- und ansprechbar sind. Die eine ist ausgebildete Ergotherapeutin, die andere Pflegefachkraft und daher wechseln sie sich in der Betreuung von zwei Gruppen ab.
Dieses Angebot wird dank des "Frankfurter Programms Würde im Alter" finanziert und macht es möglich, dass eine qualitativ hochwertige Betreuung geleistet werden kann.....